Dienstag , November 13 2018
Home / Personal Finance Management (PFM) / Fundamental Capital kooperiert mit IDnow

Fundamental Capital kooperiert mit IDnow

Der Online-Vermögensverwalter Fundamental Capital, spezialisiert auf Anlagestrategien, die mithilfe von Algorithmen und Einzeltiteln umgesetzt werden, kooperiert ab sofort mit IDnow, einem internationalen Experten für Video-Identifikation und eSigning.

Durch die Zusammenarbeit können Kunden der digitalen Vermögensverwaltung innerhalb von wenigen Minuten ihre Identität digital legitimieren und rechtskräftig ein Depotkonto bei der Baader Bank eröffnen, die für Fundamental Capital sämtliche Vermögensverwaltungsprozesse übernimmt – von der Orderabwicklung über zahlreiche Marktzugänge bis hin zur Konto- und Depotführung.

„Wir freuen uns, dass wir IDnow als führenden Partner für den KYC-Prozess gewinnen konnten. So können wir von der Kontoeröffnung mit eSign bis zur kontinuierlichen Betreuung ein voll-digitales und kundenfreundliches Gesamtkonzept anbieten,“ erklärt Uwe Zimmer, Geschäftsführer von Fundamental Capital.

Digitaler Vertragsabschluss schafft perfektes Nutzererlebnis

„Die digital-affinen Kunden von Fundamental Capital haben hohe Ansprüche und erwarten ganz einfach, dass die Depoteröffnung in Minutenschnelle ohne Medienbruch funktioniert. Mit dem digitalen Vertragsabschluss über IDnow eSign schafft der Online-Vermögensverwalter daher das für sie perfekte Nutzererlebnis“, sagt Sebastian Bärhold, CFO und Co-Founder von IDnow.

Bei der digitalen Identitätsprüfung und Vertragsunterzeichnung ist es im Gegensatz zum bisherigen Verfahren nicht mehr nötig, den Vertrag auszudrucken, handschriftlich zu unterschreiben, ein Postident-Verfahren in einer Postfiliale durchzuführen und den Vertrag per Postversand an die Bank zu schicken. Stattdessen kann der Kunde seine Identität per Video-Chat bequem von zuhause aus oder unterwegs überprüfen lassen. Er benötigt dafür lediglich einen Internetzugang, Computer mit Webcam beziehungsweise Smartphone oder Tablet und ein gültiges Ausweisdokument. Ein Ident-Spezialist führt dabei durch den gesamten Prozess. Nach erfolgreicher Prüfung kann er den Kreditvertrag rechtsgültig mit wenigen Klicks abschließen. Danach übermittelt IDnow den unterzeichneten Vertrag als pdf-Dokument in Echtzeit an die beiden Vertragsparteien.

IDnow eSign entspricht höchsten Sicherheitsstandards, ist genauso rechtssicher wie eine handschriftliche Vertragsunterschrift und erfüllt sämtliche Anforderungen der EU-Verordnung eIDAS („Electronic identification and trust services“).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.fundamental.capital

Über Fundamental Capital

Die Fundamental Capital GmbH ist der erste Online-Vermögensverwalter mit Robo-Advisory Solution auf Einzeltitelbasis. Im Sinne des Value Investing investiert das Fintech das Geld der Anleger in Unternehmen, denen aufgrund ihrer Fundamentaldaten und zusätzlicher qualitativer Kriterien eine überdurchschnittliche Renditeentwicklung prognostiziert wird. Die Auswahl übernimmt dabei eine Technologie-Plattform von selbstlernenden Aktienalgorithmen. Hinter Fundamental Capital steht ein Team aus Digital Natives, Finanzexperten und Unternehmern rund um den erfahrenen Vermögensverwalter Uwe Zimmer, der sich unter anderem als Gründer der Meridio Vermögensverwaltung AG einen Namen gemacht hat und bereits zahlreiche Unternehmen bei der Kapitalmarktbegleitung und Digitalisierung begleitet hat.

Über IDnow

IDnow bietet eine Identity-as-a-Service-Plattform basierend auf der weltweit fortschrittlichsten Deep Learning-Technologie, über die in Echtzeit die Identität von mehr als 5,1 Milliarden Menschen aus 65 verschiedenen Ländern überprüfen werden kann. Unsere patentgeschützten Lösungen für Video-Identifikation und eSigning helfen unseren Kunden, Geld zu sparen, die Conversion-Rate bei der Kundengewinnung zu verbessern und den Onboarding-Prozess zu rationalisieren. Wir werden von zwei führenden Venture-Capital-Investoren und einem Konsortium bekannter Business Angels unterstützt. Gegründet im Jahr 2014, arbeiten mittlerweile 300 Personen für uns. Damit sind wir eins der am schnellsten wachsenden Fintechs in Europa. Kunden sind führende internationale Blue-Chip-Unternehmen wie Commerzbank, UBS, Sixt, Erste Bank und Telefónica Deutschland, viele Fintechs wie Fidor, N26 und Smava sowie viele Blockchain-basierte Unternehmen. IDnow wurde 2017 mit dem Award „Most Successful Fintech“ ausgezeichnet.

(Bildquelle: pixabay)

About kent-gaertner